Auftanken für Menschen in 'helfenden' Berufen (P)

Wer sich tagtäglich für andere Menschen einsetzt, läuft früher oder später Gefahr, die ‚inneren Akkus‘ schneller zu leeren als sie wieder aufgeladen werden können. 

Mit dieser Trance gewinnen Sie innerlich den nötigen Abstand von belastenden Inhalten oder Themen Ihres Arbeitstages, um sie – ähnlich wie Wolken am Himmel – in der richtigen Distanz einfach weiter ziehen zu lassen. 

Gleichzeitig werden die inneren Potenziale, die Ihrer Arbeit mit anderen Menschen zugrunde liegen, fest im Unterbewusstsein verankert, so dass Sie bei Bedarf immer leichter darauf zugreifen können.…

zurück