FAQ - Die häufigsten Fragen zu unserem Programm

 

Besteht die Gefahr, dass ich so tief in Trance gehe, dass ich anschließend nicht mehr in die Realität zurückfinde?

Für jede Trance wird eine Einleitung und selbstverständlich auch eine Ausleitung mit eingewoben. D. h. Sie sollten den Titel unbedingt bis zum Ende anhören – dann kommen Sie sicher wieder in Ihren Alltag zurück.
Ausnahme: Wenn Sie an einer schweren Psychose leiden, stimmen Sie das Vorgehen bitte unbedingt mit Ihrem Psychiater ab.

Was ist der Vorteil der individuellen Trancen gegenüber den Trancen "von der Stange"? Erstere sind ja um ein vielfaches teurer.

Individuelle Trancen gehen präzise auf Ihre Situation, Ihre Biographie und Ihre Symptomatik ein. Daher wirken sie punktgenau. Mit anderen Worten: Es ist alles darin enthalten, was für Sie wichtig ist und es ist kein Ballast dabei, der für Sie überflüssig wäre. Dadurch wirkt die Trance schnell, effektiv und nachhaltig. (Lesen Sie dazu auch die Unterseite ‚Pauschale oder individuelle Trance?’, die Sie auf der Seite ‚Trancen’ anklicken können.)

Wie oft soll man sich die Trancen anhören?

Die erste deutliche Veränderung oder Verbesserung erfahren Sie ungefähr nach dem zehnten Mal, mitunter auch früher. Die meisten Anwender hören die Trancen ca. 50 mal.

Kann man die Trancen auch zu oft anhören, also überdosieren?

Nein. Eine Überdosierung ist nicht möglich. Manche Anwender beginnen jeden Tag mit einer Trance, obwohl sie sich kraftvoll und lebendig fühlen, einfach nur weil sie so gut tut.

Kann ich die CD auch beim Bügeln oder Geschirrspülen anhören?

Auf gar keinen Fall! Bitte machen Sie niemals irgendetwas nebenher! Definitiv nicht! Es sind schon Unfälle passiert. Außerdem schwächen Sie das gewünschte Resultat beträchtlich.

Ist das eine Art Gehirnwäsche was beim Anhören einer Trance-CD stattfindet?

Nein, wenn Sie unter Gehirnwäsche eine Manipulation gegen Ihren Willen oder irgendetwas Obskures verstehen.
Ja, wenn Sie unter Gehirnwäsche eine Neuprogrammierung Ihres Unterbewusstseins auf Ihre heutigen Anforderungen verstehen. Ein EDV-Experte würde vielleicht von einem Update sprechen.

Kann ich die CD auch meiner Freundin/Kollegin borgen?

Das können Sie bei einer pauschalen CD gerne tun; bei einer individuellen Produktion würde ich davon abraten (außer Sie wollen ihr lediglich die Stimme einmal vorführen). Denn diese CD ist ja für Sie maßgeschneidert, also genau an Ihren spezifischen Bedürfnissen orientiert, vergleichbar mit einer Lesebrille.